Feine Öle, aromatische Essigspezialitäten, fruchtige Edelbrände, hervorragende Whiskeys, verführerische Liköre sowie ausgesuchte Weine und Gewürze

Die Abfüller

Rezept-Vorschläge

Probieren Sie - wir füllen ab.
In eine Flasche unseres Sortiments
oder in Ihre eigene.
Genießen Sie unsere Köstlichkeiten!

Bunte Gemüsesuppe mit Hähnchenfleisch

für 6 Genießer 

Zutaten

  • 600 ℊ Hähnchenkeulen
  • 500 ℊ Zucchini (2 Stück)
  • 200 ℊ rote Zwiebeln
  • 200 ℊ Kartoffeln, festkochend
  • 200 ℊ frische grüne Bohnen
  • 150 ℊ rische geschälte Erbsen
  • 150 ℊ Knollensellerie
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Tasse gehackte glatte Petersilie
  • 3 gehackte Knoblauchzehen
  • 3 Esslöffel
    info 1.pngDas vollmundig-spritzige Aroma frischgepresster Orangen passt hervorragend zu Blattsalaten, Geflügel- und Krabbensalat. Besonders gut lässt es sich mit
    info 1.pngIn dieser Weißweinspezialität entfalten sonnengereifte Feigen ihr volles Fruchtaroma zu einem besonderen Geschmackserlebnis.
    Feigenbalsam kombinieren
      Die Abfüller
    Orangen Aperitif-Essig
  • 3 Esslöffel
    info 1.pngKöstlich zu frischen Sommersalaten, aber auch zum Verfeinern von
    Linsen-, Bohnen- und Kartoffelsalaten.
      Die Abfüller Basilikumöl
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

  • Entbeinen und häuten Sie die Hähnchenkeulen.
  • Kochen Sie Haut und Knochen ca. 30 Minuten bei niedriger Temperatur zugedeckt in 1,5 l Wasser.
  • Seihen Sie die Brühe ab und stellen Sie sie zur Seite.
  • Zerkleinern Sie das Hähnchenfleisch und putzen Sie das Gemüse.
  • Möhren, Sellerie, Zwiebeln, Kartoffeln und Paprika
    werden fein, die Zucchini grob gewürfelt
  • Schneiden Sie die Bohnen in kleine Stücke.
  • Erhitzen Sie in einem großen Topf das Basilikumöl und
    dünsten Sie Sellerie, Möhren und Zwiebeln darin an.
  • Geben Sie nach 2 Minuten Kartoffeln und Bohnen dazu.
  • Fügen Sie nach einer weiteren Minute das übrige Gemüse hinzu.
  • Geben Sie nun Hähnchenfleisch und Brühe in den Topf und köcheln Sie das Ganze 30 Minuten auf kleinster Flamme.
  • Schmecken Sie mit Salz und Pfeffer ab und heben Sie die Petersilie und den Orangen Aperitif Essig unter.

Wir wünschen guten Appetit!